Podcast

19 How to make Altersvorsorge suck less

In dieser Folge geht es um das (unsexy) Thema Altersvorsorge.
Wer im Alter nicht alt aussehen will, darf jetzt schon mal nachdenken. Es ist schön, wenn du dich entscheidest, dein Geld für dich arbeiten zu lassen und auch kleine Beträge können langfristig viel bewirken. Wichtig ist, dass du für dich die Lust und Intention hast wirklich loszulegen und dich zu trauen deine finanziellen Gewohnheiten neu aufzurollen.

In dieser Folge erfährst du:

  • Warum die drei Säulen deiner Vorsorge eigentlich nur Eine sind
  • Warum ich keine Riester mag
  • Worauf du bei Anlageentscheidungen für deine Vorsorge achten solltest
  • Wie das mit der Besteuerung funktioniert
  • Was regelmäßige Geld-Dates mit deinem finanziellen Fluss machen
  • Warum das Ganze mehr Spaß macht, als du vielleicht denkst

Und natürlich gebe ich dir auch einen direkten Einblick, was ich genau mache.

Viel Freude mit der Folge und alles Liebe,
Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.